Unsere Tracht

 

 

Frauentracht - Traunviertler Tracht

   
Schuhwerk: schwarze glatte Lederschuhe, evtl. dezente Leder- od. Spangen-Verzierung
Strümpfe: weiße Strümpfe (Strumpfhose)
Kittel und Oberteil: aus grünem Wollbrokat, halbkugelige Silberknöpfe sehr dicht aneinander. Hals- und Armausschnitt mit dunkelgrünem Samt eingefaßt, begleitende Pasamenterieborte um den Halsausschnitt. Die Rückenrundnahte gepaspelt, kurz angesetztes Schößchen mit Schneppe in der rückwärtigen Mitte.
Schürze: weinrot, gemusterter Seidenbrokat in Streifen oder Streumuster mit nur ein (1) cm breitem Bund.
Bluse: aus weißem Leinen, hochgeschlossen mit Spitzen oder auch Kragen
Tuch: weinrotes in sich gemustertes Seidentuch
Zusatz: schwarzer Trachtenbeutel

Männertracht

   
Schuhwerk: schwarze Lederhalbschuhe mit Spangenverzierung
Stutzen: weiße Stutzen mit verschiedenen Zopfmustern
Hose:

Kniebundhose aus schwarzem Wildleder od. Imitat (Teufelshaut), weiß ausgenäht;
Oder: Kurze braune Lederhose (vor allem Schuhplattler), weiß ausgenäht und dezent bestickt

Hemd / Binder: weißes Leinenhemd (oder Pfoad) mit Kragen; schmales gewebtes Wollband oder Seiden-Krawatte (vor allem Schuhplattler), farblich zu Rock und Weste passend.
Weste: weinroter Seidenbrokat mit eingewebten schwarz-rosa Blümchenmuster, sieben (7) Silberknöpfe
Rock: aus dunkelbraunem Loden mit schwarzem Stehkragen und grüner Zierstickerei. Reverskragen, beidseitig drei Knopflöcher mit Silberverschluß. Rücken mit zwei aufspringenden Falten.
Kopfbedeckung: schwarzer runder, halbhoher Filzhut mit braunem Band, dreifach umschlungen, mit Hirschbart-Radl